Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Beratung: Tel. 0049 - (0)33201-50 91 31

Colibri Reisebüro

In den letzten Jahren sind Antarktis Reisen oder Kreuzfahrten zu den Pinguinen in die Antarktis immer beliebter geworden. Für viele ist eine Antarktis Kreuzfahrt in Richtung Südpol die Erfüllung eines Traumes. Diese Seite soll als Vorbereitung dienen für Ihre persönliche Antarktis-Expedition - und Sie hilft bei der Auswahl der richtigen Reise.

handbuch7. Auflage 2010, 245 Seiten, 18 Karten, 19 Skizzen und Illustrationen, 122 farbige Abbildungen

Dieses ReiseHandbuch wendet sich sowohl an Reisende mit dem Ziel Antarktis als auch an Leser mit Interesse an unterhaltsam aufbereitetem Wissen. Der umfassende erste Teil bietet eine Fülle von Informationen über die Antarktis: Entdeckungsgeschichte, Geowissenschaft, Flora und Fauna und andere wissenswerte Aspekte werden kompetent und ausführlich dargestellt. Eine realistische Möglichkeit, den entlegenen, von extremen Bedingungen geprägten sechsten Kontinent als "Normalbürger" zu bereisen, stellen organisierte Kreuzfahrten dar. Im zweiten Teil des Buches beschreibt der Autor über 50 Orte in der Antarktis, in Südamerika, auf den Südshetland-, Südorkney- und Falklandinseln und in Südgeorgien, die wegen ihrer landschaftlichen Einmaligkeit von den Kreuzfahrtschiffen bevorzugt angelaufen werden. Der dritte Teil informiert den Leser mit "Reise-Infos von A bis Z" in allen praktischen Fragen zu Vorbereitung und Durchführung einer Antarktisreise. Eine kommentierte Liste weiterer Informationsmöglichkeiten beschließt den gehaltvollen, mit einer Vielzahl von farbigen Abbildungen, Karten und Skizzen anschaulichen Band. Abbildungen

 


Der Autor schildert, wie sich dieser lebensfeindliche Kontinent, der geprägt ist von ewigem Eis, extremer Kälte, Stürmen und Einsamkeit, am besten bereisen läßt. Dem Autor gelingt es, umfassendes Wissen über die Antarktis zu vermitteln, ohne daß das Buch trocken oder schwer zugänglich wird. Ganz im Gegenteil: Es eignet sich nicht nur als Informationsquelle, sondern läßt sich genauso gut im heimischen Sessel zum Schmökern genießen. Auf dieser Lese-Reise kommt die antarktische Welt ganz nah, vermittelt durch die Erfahrungen des Autors, aber auch durch eingeflochtene Berichte anderer, früherer Reisender, und nicht zuletzt durch die vielen ausgezeichneten Farbfotos mit teilweise überraschenden Motiven.

Textauszug aus dem Antarktis-Handbuch, Conrad-Stein-Verlag